Entlastungsdienste

Entlastungsdienste

Entlastungswochenenden

Unsere vier Angebote richten sich an jugendliche und erwachsene Menschen mit einer geistigen Behinderung, die in erster Linie bei ihren Eltern oder Angehörigen wohnen. Es werden diejenigen zuerst berücksichtigt, die von Angehörigen betreut werden.

Leider mussten wir anstelle von Skihaus Haldi neue Unterkünfte suchen und haben diese in der Göscheneralp und in Andermatt gefunden. Wir werden im Urner Oberland die wunderschöne Gegend geniessen, tolle Spaziergänge unternehmen und je nach Wetter eine feine Wurst bräteln. Begegnungen mit Einheimischen  und Touristen werden diese Wochenenden bereichern.

In Seedorf wohnen wir wiederum im Haus Carmen. Die tolle Unterkunft ist behindertengerecht gebaut und einige Minuten vom See entfernt. Spaziergänge, Basteln, Tischfussball oder Ping-Pong spielen werden für Abwechslung sorgen.

Entlastungswochenend-Daten 2020

  • Kurs-Nr. 6/20: 28. und 29. März 2020, Haus Carmen, Seedorf
  • Kurs-Nr. 7/20: 20. und 21. Juni 2020, Gasthaus Göscheneralp, Göscheneralp
  • Kurs-Nr. 8/20: 29. und 30. August 2020, Oltä Stall, Andermatt
  • Kurs-Nr. 9/20: 24. und 25. Oktober 2020, Haus Carmen, Seedorf

Entlastung zu Hause

In Zusammenarbeit mit insieme innerschwyz bieten wir im Rahmen ihres bestehenden Angebots "Zyt ha" auch Entlastungen bei Ihnen zu Hause an.

Familien und Angehörige von Menschen mit einer Beeinträchtigung brauchen in ihrem oftmals strengen Alltag kleine Inseln der Erholung, Zeit für Erlebnisse mit anderen Kindern, Zeit für sich oder um private Termine wie Zahnarzt oder Arzttermine wahrzunehmen.

Der Entlastungsdienst vermittelt in der Region Uri Betreuerinnen und Betreuer, welche regelmässig Stunden-, Halbtages oder Tageseinsätze leisten.

Nähere Informationen finden Sie auf der Webseite von insieme innerschwyz unter folgenden Link.

Brauchen Sie Hilfe, dann melden Sie sich bei uns.